Accueil

Actualités

Contact Liens

“Kieler Sprotten”

Blind Man's Buff

Late Harvest
hans dans
Erik & Anders
Top It Off
Le Vent du Nord
Painted Green
The Beverly Band
Celtic Cowboys
Lighthouse Lads
Erik solo
Daddy Was A Driver

Celtic Cowboys

 

exemple

Site sur Internet:
www.celtic-cowboys.de
  facebook
Les concerts:
www.celtic-cowboys.de
Greengrass meets Bluegrass

Die Celtic Cowboys sind seit 2009 eine der ungewöhnlichsten Bands in der Deutschen Musiklandschaft. Ihre Lieblings-Musikstile sind vielfältig und reichen von Country, Irish Folk, Western Swing, einer Prise Bluegrass über Skiffle bis hin zu Blues und Rock ‘n‘ Roll. Eine mitreißende Mischung, welche einen Konzertbesuch zu einem echten Erlebnis werden lässt. Das passt nicht zusammen? Von wegen!

Im Dezember 2011 gewannen die Celtic Cowboys mit ihrer zweiten CD "A Simple Life" den Deutschen Rock & Pop-Preis in der Kategorie Bestes Country Album 2011.

Deputy Dirk (Gitarre, Gesang), der Flanger Ranger (Gitarre, Gesang), Sitting Bumm (Perkussion), der Mando Marshall (Mandoline, Banjo, Gesang), und Brian McMarnoch (Kontrabass, Gesang) vom Clan der Innes gehen mit dem Rückenwind der Preisverleihung weiter auf Tour.

Mit ihrem aktuellen Programm zeigen die Celtic Cowboys, dass sie nicht nur ihre Instrumente bestens beherrschen, sondern geben mit ihren abwechslungsreichen Arrangements Klassikern beider Atlantikküsten ein neues Gewand. Ganz im Sinne der Entwicklung der letzten Jahrhunderte, in der die Musik Europas erst die amerikanische Musik stark beeinflusst hat und später in umgekehrter Form die Musik Made in USA die europäische Musiklandschaft revolutionierte. So verschmelzen die Celtic Cowboys Songs der Prärie und der Route 66 mit alten Melodien der grünen Insel und vereinen alte Weisen Irlands mit Klassikern der Westernszene. Mit ihrer aktuellen CD „A Simple Life“ beweisen die fünf Musiker, dass sie nicht nur über mehr als 100 Jahre geballte Bühnenerfahrung verfügen, sondern auch, dass sie innovative Singer/ Songwriter sind. Der überwiegende Teil der Songs auf der aktuellen CD stammt aus eigener Feder. Dabei bleiben sie ihrem frischen Stil treu und verbinden ihre Songs mit Elementen der transatlantischen Musikszene.

 

BESETZUNG (v.l.n.r.): 
Hartmut Markmann: Gitarre, Gesang
Dirk Schulze: Gitarre, Gesang
Andreas Schürmann: Cajon, Bodhrán, Akkordeon
Guido Plüschke: Mandoline, 
Banjo, Bouzouki, Tenorgitarre, Gesang
Christian Niehues: Konrabass, Gesang

(Text: Celtic Cowboys)

 

Contact par e-mail : « Cliquer ici sur le sprat ! »

Sprottenmail